Hemdenstoffe

Hemdenstoffe – hier werden Träume wahr

Manche lieben sie, manche hassen sie, und doch kommt im Leben eines jeden Menschen der Moment, an dem sie gebraucht werden: Hemden. Als seriöse Unterstützung im Arbeitsalltag, als lässige Begleiter auf Parties oder manchmal auch einfach nur als Schlafanzug-Ersatz – ohne Hemden kommen wir nicht aus!

Umso besser, dass wir für Dich ganz fantastische Hemdenstoffe haben, die den Balanceakt zwischen schick und leger ziemlich gut schaffen und sich obendrein auch noch gut verarbeiten lassen. Komplimente sind Dir damit auf jeden Fall garantiert!

Ansicht als Raster Liste

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Bio Popeline 42/24 - Weiß
    Bio Popeline 42/24 - Weiß
    24,95 € / m Ab 22,50 € / m
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
  2. Bio Popeline 58/28 - Hellblau
    Bio Popeline 58/28 - Hellblau
    33,95 € / m Ab 30,55 € / m
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
  3. Bio Popeline 58/28 - Schiefer
    Bio Popeline 58/28 - Schiefer
    33,95 € / m
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
  4. Re-Woven - Navy
    Re-Woven - Navy
    26,95 € / m Ab 24,35 € / m
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
  5. Re-Woven - Anthracite
    Re-Woven - Anthracite
    26,95 € / m Ab 24,35 € / m
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
  6. Re-Woven - Faded Brick
    Re-Woven - Faded Brick
    26,95 € / m Ab 24,35 € / m
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
  7. Re-Woven - Frosty Lilac
    Re-Woven - Frosty Lilac
    26,95 € / m Ab 24,35 € / m
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
Ansicht als Raster Liste

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Lebenskleidung Hemdenstoffe: das musst Du wissen

Wusstest Du, dass ‚Hemd‘ auf das althochdeutsche Wort ‚hemidi‘ zurückgeht, das so viel heißt wie Gewand oder Überwurf? Seitdem hat sich offenbar viel getan, gelten Hemden inzwischen doch zu den Must Have Pieces wenn es um Eleganz und Stilsicherheit geht.

  • Das Hemd in seiner heutigen Form, mit festgenähtem, doppelten Kragen, gibt es so seit dem mittleren 19. Jahrhundert. Seine prägnante Knopfleiste erhielt es dann um 1900. Unsere Hemdenstoffe kannst Du ganz klassisch vernähen, aber sie machen sich auch hervorragend an Schnitten, die vom Klassiker abweichen – weil Individualismus eben alles ist.
  • Ehe Baumwolle mit der Industriellen Revolution billiger wurde, waren Leinen und Hanf gängige Hemdenstoffe. Inzwischen hat sich Baumwolle jedoch für Hemdenstoffe bewährt und kommt hier als Batist, Popeline oder Chambray zum Einsatz – je nachdem, wie fein oder grob Dein Hemd werden soll.
  • Mit unseren Re-Woven Stoffen bieten wir Dir außerdem ein wunderbar weiches und elegantes Material aus Refibra™ an. Dabei handelt es sich um eine tolle Innovation, die aus Tencel™ und Baumwollverschnitten besteht, kreislauffähig ist und eine atemberaubend schöne Optik und Haptik hat. Sie eignet sich besonders für fließende Hemden, die schick sind, ohne dabei steif zu wirken!
  • Die Hochphase des Hemdes waren ganz klar die 70er Jahre! Damals wurde es bunt und bisweilen schrullig – und auch heute kann man sich an Vintage Hemden aus dieser Zeit sattsehen. Inzwischen sind die Hemdenstoffe wieder eher monochrom. Mit Langeweile hat das wenig zu tun. Vielmehr ist das Hemd zu einem so essentiellen Stück geworden, dass weniger oft mehr ist. Akzente werden stattdessen mit Lippenstift, Nagellack oder bunten Accessoires gesetzt.