Flanell

Flanell Stoff – weich, fest & mit Kultstatus

Der Flanell ist ein Stoff, den man einfach gern haben muss. Warum? Weil er etwas Wohliges, Beständiges verströmt, ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit. Und nicht zuletzt auch, weil er – dem Holzfällerhemd sei Dank – echten Kultcharakter hat!

Bei uns bekommst Du ihn als Baumwollgewebe, auch wenn der Ursprung seines Namens eigentlich Anderes vermuten lässt…

Laden...
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

In absteigender Reihenfolge
  1. Melange Flannel Bio  - Navy Marl
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

In absteigender Reihenfolge

Wissenswertes über den Flanell Stoff

Flanell geht auf den keltischen Begriff ‚gwlan‘ zurück, der einst Wolle bezeichnete. Inzwischen gibt es das schöne Material aber längst auch in Baumwollqualität – zum Beispiel bei uns.

  • Flanell Stoff ist ein Gewebe, das von einer oder von beiden Seiten angeraut wird und so sein charakteristisches Aussehen erhält. Der Stoff hat einen wunderbar weichen Griff, eine robuste Optik und ist sehr stabil, ohne dabei schwerfällig zu wirken.
  • Das heute so bekannte Holzfällerhemd war ursprünglich tatsächlich ein reines Arbeitsutensil. Getragen wurde es insbesondere von Wald- und Landarbeitern in Nordamerika, die darin ein praktisches, robustes und nicht allzu schweres Kleidungsstück fanden – perfekt also für lange Aufenthalte im Freien bei schwerer körperlicher Arbeit!
  • Seinen Symbolcharakter verdankt es vor allem dem Countryrock und dem Grunge. Künstler wie John Fogerty, aber auch Nirvana oder Pearl Jam trugen es mit Stolz und halfen so dabei, dem Flanellhemd einen festen Platz in der Geschichte der Popkultur zu geben.
  • Flanell Stoff ist nicht nur schön und belastbar, sondern auch pflegeleicht. Der Stoff ist knitterarm, bis zu einem gewissen Grad saugfähig und angenehm wärmend. Du wirst, wenn Du ihn richtig pflegst, ein Leben lang Freude daran haben!
  • Du hast genug von Flanellhemden? Dann entdecke die anderen vielfältigen Einsatzgebiete des Stoffes! Flanell Stoff eignet sich nämlich auch ganz hervorragend für Winter-Bettwäsche, Decken & Laken oder flauschige Kleider!
  • Bei der Pflege ist weniger mehr. Am besten wäschst du den Stoff mit Feinwaschmittel im Schonwaschgang. Sollte der Flanell danach dennoch ein wenig pillen, kannst Du das mit einer Bürste oder – Geheimtipp – einem Rasierer beheben.