Fair Trade GOTS BRAUCHST DU HILFE? DANN RUF UNS JEDERZEIT AN +49 30 548 105 17

Wie können wir Dir helfen?

E-Mail: info@lebenskleidung.com

Tel: +49 (0) 30 548 105 17

Telefonische Servicezeiten:

Montag bis Freitag

10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr

Antworten auf viele Fragen findet Ihr in unseren FAQ

Newsletter

Newsletter

  • Bio Sweat - Stoffpaket - UNI

    Bio Sweat - Stoffpaket - UNI

    13,27 € / m
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
  • Bio Sweat gerauht - Eis

    Bio Sweat gerauht - Eis

    19,52 € / m ab: 18,92 € / m
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

31 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

Sweat Bio Stoffe

Der Bio Sweat Stoff von Lebenskleidung – ein dicker Kumpel

Unser Lebenskleidung Bio Sweat bleibt auch dann an Deiner Seite, wenn es draußen etwas ungemütlicher wird – Du sollst schließlich nicht frieren. Tatsächlich verdankt das „Schwitzhemd“ seinen Namen den wärmenden Eigenschaften. In den 1920er Jahren wurde der Pullover von amerikanischen Sportlern getragen, deren Muskeln sich während der Aufwärmphase nicht verhärten oder verletzen sollten. Dann lieber schwitzen!

Es dauerte nicht lange, bis das Sweatshirt zu einem der wichtigsten College-Utensilien wurde – mit dem Namen der jeweiligen Universität auf der Brust. Seinen sportlichen Anstrich verlor das Sweatshirt spätestens in den 70er Jahren, als es plötzlich sogar auf den wichtigen Laufstegen der Modewelt landete, außergewöhnliche Muster und Applikationen inklusive.

Der Bio Sweat von Lebenskleidung kommt eher schnörkellos daher, steckt aber voller guter Dinge. Bio Baumwolle mit dem Siegel des Global Organic Textile Standard (GOTS) aus der Türkei, Bio Farben und eine durch und durch nachhaltige Produktionskette machen ihn zu einem echten Kraftpaket – und Dich gleich mit.

Erhältlich ist er in zwei Varianten: Mit gerauhter Fadenflottung in flauschig-wärmend oder ungerauht als Summersweat. Verwenden hingegen kannst Du ihn für unendlich viele Dinge! Egal ob Hoodie, Jogginghose, warme Winterunterwäsche oder ein robusteres Sommershirt – Deinen Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Beim Waschen achte bitte darauf, dass Du maximal 40° einstellst. Ansonsten bringst Du das Material zu sehr ins Schwitzen – und es soll ja schließlich andersrum sein.